Teil- und Komplettladung

Egal ob Waren national oder international transportiert werden müssen, unsere Logistiklösungen bringen Ihre Fracht sicher, zuverlässig und pünktlich an den Bestimmungsort. Neben Sammel- und Stückguttransporten bieten wir innerhalb unserer Dienstleistungen Teil- (LTL) und Komplettladungen (FTL) an.

Innerhalb unseres FTL -Services (Full-Truck-Load) schöpfen wir die gesamte Kapazität des LKWs aus. Der LKW transportiert die Lieferung dabei ohne Umladen zum Empfänger. Kunden und Verlader profitieren somit von der Geschwindigkeit innerhalb des Transportes, da Umladung und zusammenhängende Stopps wegfallen.

Neben der Komplettladung, kann ebenfalls unsere Teilladung (LTL) als Transportart genutzt werden. Hierbei wird die Kapazität des LKWs optimal durch das Konsolidieren von Sammelsendungen ausgenutzt.

Wir bedienen uns unserer eigenen und vertraglich vereinbarten LKW-Flotte und nutzen die Vorteile unseres internationalen NTG Netzwerkes, sowie geprüfter Subunternehmen, mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten. Selbst bei angespannten Marktsituationen können wir so dauerhaft eine gleichbleibende Servicequalität liefern.  Durch die einhergehende Flexibilität durch den Einsatz unser eigenen LKW-Flotte, können wir konkret auf Kundenwünsche eingehen.

Mit unserem Track-and-Trace-Service können Sie Ihre Sendungen jederzeit verfolgen.

Innerhalb der Komplett- und Teilladungen bieten sich verschiedene Varianten national und europaweit an.

  • A – B Transport

Bei dieser Variante wird ein Kunde unter Ausnutzung der
gesamten Kapazität des LKWs beliefert.

  • Milk-Run

Während unseres Transportkreislaufes beliefern wir Kunden mit Gütern und nehmen gleichzeitig Leergüter auf, ohne diese zentral zu konsolidieren.

  • Loop:

Wir nutzen die Kapazität des LWKs durch die Wahl von
festen Rundtouren optimal aus.

  • Express: